Preisvergleich private Krankenversicherung

Haben auch Sie keine Lust auf Leistungseinschränkungen und ständige Kürzungen bei der gesetzlichen Krankenkasse?

Möchten Sie im Krankheitsfall bestens versorgt und untersucht werden?

Möchten Sie Gelder einsparen oder den Krankenkassenbeitrag selbst steuern?

Möchten auch Sie Rücklagen für das Alter in der Krankenversicherung bilden und im Rentenalter keinen Krankenkassenbeitrag für Ihre betriebliche Altersvorsorge oder Mieteinnahmen zahlen müssen?
Dann nutzen Sie unseren Preisvergleich Private Krankenversicherung nach Ihren Leistungswünschen. Nutzen Sie unsere Tarifrechner oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns, um noch weitere Informationen zu erhalten.

Wann können Sie  in die private Krankenversicherung wechseln:

Angestellte
Als Angestellte sind Sie zum Wechsel berechtigt, wenn sie ein Jahr lang 53.550,00 Euro brutto erhalten haben. Dies gilt auch, wenn Sie bei Ihrer GKV einen Wahltarif abgeschlossen haben.

Selbstständige
Die meisten Selbstständigen können eine private Krankenversicherung abschließen. Künstler, Publizisten, Landwirte und freiberufliche Gärtner, sind jedoch bei der gesetzlichen Krankenversicherung versicherungspflichtig, trotz einer selbständigen Tätigkeit. Sie können sich aber von der Versicherungspflicht befreien lassen, wenn sie einen Wechsel in die private Krankenversicherung durchführen möchten.

Beamte, Ärzte und Studenten
Beamte, Amtsanwärter, Ärzte und Studenten können eine private Krankenversicherung wählen. Wenn sie in die PKV wechseln, profitieren sie von besonders preiswerten eigens für sie erstellten Tarifen. Diese Kundengruppen zahlen in der GKV oft hohe Beiträge und können sich bei der PKV oft wesentlich kostengünstiger und leistungsstärker versichern. Durch einen Wechsel in die private Krankenversicherung können sie also einen Tarif mit weitaus besserem Preis-Leistungsverhältnis erhalten.

Familien und Kinder
Falls Sie Kinder haben kann ebenfalls ein Wechsel für Ihre Familie lohnenswert sein. Unter bestimmten Voraussetzungen kann die gesetzliche Krankenkasse günstiger sein. Das ist im Einzelfall mit der jeweiligen Lebenssituation zu prüfen.

Ein Preisvergleich Private Krankenversicherung  lohnt auf alle Fälle, um sich objektiv für den richtigen Tarif und Gesellschaft entscheiden zu können:

  • Welche Krankenkasse ist die richtige für uns?
  • Welche Vorteile haben wir?
  • Welche Gelder können wir einsparen?
  • Welche Leistungen sind uns wichtig?
  • Welche Zuzahlungen haben wir?
  • Welche Vorteile haben wir bei Krankheit?
  • Wie sieht es nach 78 Wochen Krankheit aus?
  • Welche Vorteile haben wir im Alter?
  • Welcher Unterschied besteht zwischen PKV und GKV allgemein?
Auch wenn Sie bereits privat versichert sind, macht der Preisvergleich Private Krankenversicherung Sinn!


Als unabhängiger Versicherungsmakler stehen wir Ihnen im Westerwald, in Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Frankfurt und aufgrund unserer Referenzen auch bundesweit mit Rat und Tat zur Seite.

Was ist der Unterschied zwischen Versicherungs-vertreter, Vermittler und Versicherungsmakler? 

Mit dem Kauf eines neuen Autos gleich Versicherung wechseln. Berechnen Sie die Prämie für Ihr neues Fahrzeug noch vor der Zulassung! 

Mit einer Krankenzusatz-versicherung können Sie die Lücken der gesetzlichen Kassen ausgleichen.